Wir haben ein kleines Stück Luxus für Ihren Hund.
Handgemachte Bioseifen für die natürliche Pflege ihres Vierbeiners.

Wie jeder Mensch für sich spezielle Pflege benötigt, durch unterschiedliche Haut- und Haarprodukte, so verschieden ist auch die Haut und das Fell bei Hunden.

Für die Seifen werden ausschließlich rein pflanzliche Öle wie zb. Kokosöl, Olivenöl und Sheabutter verwendet, die der Haut Feuchtigkeit spenden.

Seifen aus unserem Sortiment:

WELPENSCHÄTZCHEN:
mit Jojobaöl, Kokosöl, Kakaobutter und weiteren wertvollen Ölen.
Gerade für die ersten Bäder ist eine sanfte milde Seife sehr wichtig.
Das Lavendel wirkt dazu beruhigend auf ihren Schatz.

Seife für langhaarige Hunde:

Wir haben auf die besonderen Eigenschaften der Öle geachtet,
die das Fell gut Kämmbar machen.
Die Seife duftet herrlich erfrischend nach Lavendel und Teebaumöl.

Unser kleiner Stinker:

Richtet sich an Hunde, wie der Name schon sagt…
Hat sich ihr Hund mal wieder im Dreck gewälzt?
Wertvolle Öle wie Mangobutter und Traubenkernöl pflegt die Haut.
Der Zusatz von grüner Tonerde, Kaffee, Teebaumöl, Zedernholzöl und
Lavendelöl, lässt Ihren Hund langanhaltend wieder duften.

Sommerseife:

Ein hoher Anteil Kokosöl und weitere Öle sorgen für eine gute Feuchtigkeit und Pflege.
Der Duft von Teebaumöl, Eukalyptusöl und Thymianöl halten Lästlinge fern.

Neuer Glanz:

Durch besonders hochwertige Öle wie Nussöle, Kürbiskernöl und viele mehr,
bekommt das Fell einen besonderen Glanz. Auch für die Winterzeit gut geeignet!

 

Ein Hund sollte niemals mit  Shampoos für Menschen gewaschen werden.
Auch Babyshampoos sind ungeeignet!
Da der pH Wert des Hundes viel höher ist, als bei uns.
Er liegt bei 7.4 und Menschen haben einen pH Wert von 4.8

In herkömmlichen Tiershampoos findet man häufig synthetische Tenside wie zum Beispiel Sodium Laureth Sulfate, das auch in Shampoos und Duschgelen für Menschen genutzt wird. Das Tensid ist jedoch für seine austrocknende und hautreizende Wirkung bekannt.

Daneben haben Tierärzte in verschiedenen Hundeshampoos auch ein Konservierungsmittel gefunden, das zu den Kontaktallergenen gezählt wird.

Viele Shampoos für Hunde enthalten schlichtweg Substanzen, die dort eigentlich nicht hineingehören. Denn wozu es zum Beispiel bunt gefärbte Shampoos für den Vierbeiner gibt, bleibt mir persönlich ein Rätsel. Jeder zusätzliche Inhaltsstoff, der eigentlich völlig unnötig ist, kann zu Hautreizungen und Irritationen führen und im schlimmsten Fall sogar Allergien hervorrufen.

Unsere Seife wird aus Bio-ölen hergestellt.
Ohne Konservierungsstoffe, Farbstoffe, Parabene und Allergene.

Die Seifen werden in liebevoller Handarbeit hergestellt,
im sogenannten Kaltverfahren handgesiedet.
Nach der Produktion brauchen die Seifen 6 Wochen Zeit zu reifen.
Dadurch wird sie mild und gut verträglich.

 

ANWENDUNG:

Ihr Hund sollte bis auf die Haut mit lauwarmen Wasser nass sein.
Nun können Sie ihn abseifen und den Schaum auf das nasse Fell einreiben.
Sie können noch eine kleine Menge Wasser auf den Hund verteilen um mehr Schaum zu erhalten. Danach die Seife gründlich abwaschen.

Die Seifen sollten trocken gelagert werden.
Es eignen sich besonders gut Luffa Unterlagen.

Wir wünschen viel Spaß beim Baden!

Um eine Seife zu bestellen, schicken Sie bitte eine Mail.
 
Die Preise der Seifen liegt bei 1,00€/10 Gramm Seife.
Die angebotenen Seifenstücke liegen in der Regel zwischen 50 – 100 Gramm (5,00 € – 10,00 €)